Arrow ECS Finland Oy

Das Mutterunternehmen Arrow Electronics bringt innovative IT-Lösungen auf den Markt, um komplexe geschäftliche Herausforderungen zu lösen. Das Unternehmen liefert Mehrwert-, Distributions-, Unternehmensberatungs- und Channel-Enablement-Services an führende Technologiehersteller und Vertriebspartner, die private und öffentliche Märkte bedienen.

Arrow Enterprice Computing Solutions Finland Oy ist weltweit einer der größten Technologiehändler, der international Lösungen von über 70 Mandanten vertritt und Unternehmen die zu ihren Bedürfnissen passenden IT-Lösungen bietet. Außer dem Import hilft Arrow ECS mit seinem Händlernetz dabei erfolgreich zu sein und neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen.

Möglichkeiten für das Microsoft-Ökosystem

Die Kooperation mit Arrow ECS begann im Herbst 2018. Innolink setzte für Arrow die aktuelle Bestandsaufnahme des Zustands der Betriebsüberwachungssysteme um. Die Bestandsaufnahme wurde mithilfe von Entscheidungsträgern und Telefonbefragungen durchgeführt. Zielgruppe waren in den Bereichen des produzierenden Gewerbes, der Dienstleistungen und des Einzelhandels tätige Unternehmen. Mit Hilfe der Bestandsaufnahme wurden tatsächliche Bedürfnisse von KMU und die mit den derzeit genutzten Betriebsüberwachungssystemen verbundenen Herausforderungen abgeklärt. Bei der Bestandsaufnahme stellte sich u. a. heraus, dass trotz verschiedener Betriebsüberwachungssysteme von den Befragten diese sie als sehr oder extrem wichtigen Bestandteil ihrer Geschäftstätigkeit erachteten, 20 % der Befragten nutzen Betriebsüberwachungssysteme gar nicht.

Wissen die Entscheidungsträger, welchen geschäftlichen Nutzen Cloud-Dienste bieten?

Im Herbst 2019 untersuchten wir bei der Marktanalyse den Umfang der Nutzung von Cloud-Diensten und die zukünftige Investitionsbereitschaft. Untersuchungsgegenstand waren finnische Unternehmen aus den Branchen Handel, öffentliche Verwaltung, Industrie, Dienstleistungen, Bauen und Gesundheitswesen. Die Datenerhebung erfolgte in Form von Telefoninterviews im Kreis der oberen Führung und Datenverwaltung der Unternehmen. Bei der Bestandsaufnahme wurde ersichtlich, welche Herausforderungen, Wünsche und Vorurteile mit der Nutzung der Cloud-Dienste verbunden sind, sowie die aktuelle Popularität von Microsoft Azure im Vergleich zu Wettbewerbern. Gleichzeitig wurde klar, welche Investitionen man in Zukunft in die Cloud-Dienste unternehmen will.

In dem beigefügten Interview bei Arrow ECS Finland Oy berichtet der die Geschäftstätigkeit von Microsoft leitende Business Manager Eetu Roponen über unsere Zusammenarbeit.

 

Machen Sie sich in der untenstehenden Infographik mit den wichtigsten Ergebnissen der aktuellen Bestandsaufnahme von Betriebsüberwachungssystemen bekannt.

Loading...

Loading...